Manufaktur für kreativen Ideen

Strampler Mikey

Der Sommer ist vorbei und die kühleren Herbsttage beginnen, daher entschloss ich mich für unseren Sohn einen warmen Strampler ohne Füße zu nähen, damit er weiterhin schön warm steckt wenn er auf dem Boden robbt. Schon vor einiger Zeit hatte mich eine gute Bekannte gebeten einen warmen Strampler für Ihren Sohn in der Größe 86 zu nähen. Auf der Suche nach einem geeigneten Schnittmuster stieß ich auf das Freebook Mikey. Durch den Einsatz hat der Windel-Po ausreichend Platz. Das Freebook ist sehr gut beschrieben, wodurch es auch für Anfänger geeignet ist. Man kann den Strampler mit einem Stoff nähen, aber auch problemlos unterteilen. Mir gefällt die Unterteilung persönlich besser, da man mit Kontrasten oder Applikation bzw. Plottdateien arbeiten kann. Ich habe mein Modell mit der Plottdatei Herr Pfeiffer von Emma Pünktchen versehen. Sie hat eine tolle Auswahl an Plotterdateien sowie Applikationsvorlagen in liebevollem Design.

Schnittmuster/Plottdatei:

Material:

  • Plotterfolie in weiß
  • Alpenfleece in beige mit Bärenmotiv vom Stoffmarkt Holland
  • Alpenfleece in braun vom Stoffmarkt Holland
  • 2 Druckknöpfe in gelb und Blau von Snaply
  • Bündchen in weiß von Karstadt

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2018 Benda-Benda

Thema von Anders Norén